Hundeschule - Hundeservice FootLoose 2019

Ga naar de inhoud

Hoofdmenu:

Hundeschule

Dienstleistungen
Training
- Einzeltraining bei Ihnen Zuhause
- Einzeltraining vor Ort*
- Anamnese & Verhaltenstraining

Sonstig
- Beratung vor der Anschaffung - kostenlos
- Beratung
- Sozialisierungsspaziergang
- Körpersprache und Verhalten

* Wald, Stadt, Schule, Kindergarten, Reitstall, etc.

Ich trainiere Welpen (8 Wochen - 4 Monate), Junghunde (5 - 12 Monate - sozialer Haushund) und erwachsene Hunde (Gehorsamkeit).

Sport/Spiel- en Such-Übungen sind Bestandteil des Trainings. Bitte kontaktieren Sie mich, um einen Termin für eine Beratung zu vereinbaren.
Philosophie

Im Laufe der Jahre habe ich an verschiedenen Hundeschulen trainiert, mit meinen eigenen Hunde, und Hunde die dauerhaft bei mir in Pflege oder bei mir in Therapie waren. Alle diese Schulen, haben ihre eigene Philosophie und Trainingsmethoden, ich habe daraus viel gelernt, und einige Trainingsmethoden übernommen, die zu mir als Begleiterin und den betreffenden Hund passen.

Basierend auf meiner Erfahrung und meiner Ausbildung, ergänzt durch eine menge Literatur im Bereich der Kynologie, habe ich die Überzeugung entwickelt, dass jeder Hund, genau wie jeder Mensch, neben seiner Art, Rasse und Geschlecht, vor allem ein Individuum mit eigenem Charakter ist. Der Charakter ist und wird sehr stark gebildet durch seine Erfahrungen, Umwelt und die Situation in der er aufgewachsen ist und lebt.
'Mein' Rudel bestand an einem gewissen Punkt aus 11 Hunden, alle lebten in meinem Haus.  Alle verschiedenen Rassen, Altersgruppen und Größen. Jeder mit seinem eigenen Hintergrund, damit verbundenen Probleme, und seinem eigenen Charakter. Eine solche Situation erfordert von mir 24/7 eine ruhige, klare und feste Vorgehensweise. Am Ende des Tages, will ich ja Harmonie in meinem Rudel und meiner Spaziergruppe. Und vor allem: Harmonie in meinem Haus.

Meiner Meinung nach verlangt die Erziehung und das Training eines Hundes also Maßarbeit. Schließlich, was für Sie als Person gut ist / funktioniert, muss nicht unbedingt für mich gut sein oder umgekehrt. So sehe ich dass auch bei Hunden; der eine braucht eine gute Führung, der andere eine Begleitung, der eine oder andere eine etwas 'strenge(re)' Hand, und der andere eine sanfte Hand, und so weiter.

Viele Probleme entstehen meist im jungen Alter, meistens "einfach" durch Unwissenheit oder andere falsche Vorgehensweise, leider landen daher oft viel zu viele Hunde im Internet oder im Tierheim. Ein gutes und gesundes Leben heißt nicht nur genügend Bewegung und gute Ernährung, sondern auch die gute Sozialisierung und die Anwendung von klaren, und fairen Regeln. Nur so wachsen Welpen zu gesunden, stabilen und lustigen Familienmitgliedern. Auch viele Vermittlungs- und "Problemhunde" können daher wieder zu sich selbst finden, um ein schöneres Leben führen zu können.

Arbeitsweise
In einem persönlichen Beratungsgespräch freue ich mich Sie und Ihren Vierbeiner kennen zu lernen. Sie sagen mir Ihren ersten Trainingsbedarf, basierend auf Ihre persönliche Situation und eine erste globale Beurteilung Ihres Hundes, berate ich Sie bezüglich des geeigneten Trainingsprogrammes und daraus werden wir zusammen ein geeignetes Trainingsprogramm zusammenstellen.

Die Erfahrung lernt, dass zusätzlich zu Adressierung von spezifischem "Problemverhalten", in der Regel die meisten Bedürfnisse bei alltäglichen Dingen, so wie;

- in/mit ruhe anleinen
- das Haus verlassen und hereinkommen
- futtern
- Zimmerkäfig/Transportboxtraining
- allein zu Hause bleiben
- Verhalten im Haus, gegenüber Kinder, Besuch, andere Tiere
- mit im Auto
- entspannen spazieren
- Tierarztbesuch
- Verhalten und Körpersprache

usw. liegen!

Diese Situationen werden gemeinsam geübt, oft nehmen mehrere Familienmitglieder teil, so lernt jeder auf die gleiche und konsequente Weise, den Umgang mit Ihrem Vierbeiner. Somit kann die vollständige Familie voneinander lernen und gut zusammen leben.

Je nach Bedarf und Möglichkeiten, wird das Training der alltäglichen Dinge mit Spielkomponenten abgewechselt.

Bitte fragen Sie nach den Möglichkeiten, ich würde mich freuen Sie persönlich beraten zu dürfen!


© Copyright 2013-2019 HUS FootLoose - Natasja de Bruijn
Kranenburg - Kleve
+49 (0)174 77 90 829 / +31 (0)6 20 70 28 89
info@hondenuitlaatservicefootloose.nl
Kranenburg - Kleve
+49 (0)174 77 90 829 / +31 (0)6 20 70 28 89
info@hondenuitlaatservicefootloose.nl
Terug naar de inhoud | Terug naar het hoofdmenu